Kartoffelleger für Traktoren erleichtern das Auspflanzen

Kartoffellegemaschinen müssen ein gleichmäßiges Auspflanzen der Knollen ermöglichen. Das Augenmerk liegt auf der Verteilung der Mutterknollen auf der Ackerfläche. Dabei ist der exakte Abstand der einzelnen Kartoffeldämme wichtig, um ein erleichtertes maschinelles Nacharbeiten zu ermöglichen. Notwendig ist eine gute Kartoffelüberdeckung, um am Erntegut die Anzahl grüner Knollen gering zu halten. Die Spur des Traktors muss auf die Dammbreite der Kartoffelleger abgestimmt sein.

Kartoffellegemaschinen müssen ein gleichmäßiges Auspflanzen der Knollen ermöglichen. Das Augenmerk liegt auf der Verteilung der Mutterknollen auf der Ackerfläche. Dabei ist der exakte Abstand der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Kartoffelleger für Traktoren erleichtern das Auspflanzen

Kartoffellegemaschinen müssen ein gleichmäßiges Auspflanzen der Knollen ermöglichen. Das Augenmerk liegt auf der Verteilung der Mutterknollen auf der Ackerfläche. Dabei ist der exakte Abstand der einzelnen Kartoffeldämme wichtig, um ein erleichtertes maschinelles Nacharbeiten zu ermöglichen. Notwendig ist eine gute Kartoffelüberdeckung, um am Erntegut die Anzahl grüner Knollen gering zu halten. Die Spur des Traktors muss auf die Dammbreite der Kartoffelleger abgestimmt sein.
[2KAT2]

Kartoffelleger mit einreihigem und zweireihigem Legesystem

Bei kokotech.de können Kunden zwischen einreihigen und zweireihigen Kartoffellegemaschinen wählen. Die Kartoffelpflanzer können über den Dreipunkt an Traktoren ab einer Leistung von 10 PS montiert werden. Die Pflanzentiefe, die zwischen 60 und 120 mm liegt, lässt sich über die Furchenzieher einstellen. Alle notwendigen Arbeitsschritte erledigen die Kartoffellegemaschinen vollautomatisch (Furchen ziehen, Kartoffeln legen und Anhäufeln), mit möglichen Pflanzenabständen von 29, 32 und 35 cm. Der Vorratsbehälter umfasst beim einreihigen Kartoffelleger bis zu 90 kg und bei der zweireihigen Kartoffellegemaschine bis zu 180 kg. Mit unseren Kartoffelpflanzern ist ein gleichmäßiges und einfaches Auspflanzen der Knollen möglich – profitieren auch Sie davon!

Kartoffelpflanzer für Traktoren mit breiter und schmaler Spur

Unsere Einreihen-Pflanzmaschinen sind für kleine Schmalspurtraktoren gebaut. Die zweireihigen Maschinen sind für Traktoren mit breiterer Spur konstruiert. Der Reihenabstand liegt bei 62,5–67,5 cm. In Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir individuelle Lösungen für den optimalen Einsatz Ihrer Kartoffellegemaschine. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Kartoffelleger mit einreihigem und zweireihigem Legesystem

Bei kokotech.de können Kunden zwischen einreihigen und zweireihigen Kartoffellegemaschinen wählen. Die Kartoffelpflanzer können über den Dreipunkt an Traktoren ab einer Leistung von 10 PS montiert werden. Die Pflanzentiefe, die zwischen 60 und 120 mm liegt, lässt sich über die Furchenzieher einstellen. Alle notwendigen Arbeitsschritte erledigen die Kartoffellegemaschinen vollautomatisch (Furchen ziehen, Kartoffeln legen und Anhäufeln), mit möglichen Pflanzenabständen von 29, 32 und 35 cm. Der Vorratsbehälter umfasst beim einreihigen Kartoffelleger bis zu 90 kg und bei der zweireihigen Kartoffellegemaschine bis zu 180 kg. Mit unseren Kartoffelpflanzern ist ein gleichmäßiges und einfaches Auspflanzen der Knollen möglich – profitieren auch Sie davon!

Kartoffelpflanzer für Traktoren mit breiter und schmaler Spur

Unsere Einreihen-Pflanzmaschinen sind für kleine Schmalspurtraktoren gebaut. Die zweireihigen Maschinen sind für Traktoren mit breiterer Spur konstruiert. Der Reihenabstand liegt bei 62,5–67,5 cm. In Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln wir individuelle Lösungen für den optimalen Einsatz Ihrer Kartoffellegemaschine. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Zuletzt angesehen