Heuwender für Traktoren

Heuwender bzw. Heuwendemaschinen werden je nach Region auch als Kreiselwender, Zettkreisel, Kehrer oder Heuzettler bezeichnet. Sie werden im Allgemeinen zu den Futterwerbegeräten gezählt und genutzt, um Gras zu trocknen, was der Gewinnung von Heu oder Silage dient. Frischgeschnittenes Mähgut wird gleichmäßig auf der Grasnarbe verteilt, um die Trocknung zusätzlich zu beschleunigen. Oftmals wird das Gut daraufhin gewendet, bist der gewünschte Trocknungsgrad erreicht ist. Dieser ist in erster Linie abhängig von der Konservierungsart.

Heuwender bzw. Heuwendemaschinen werden je nach Region auch als Kreiselwender, Zettkreisel, Kehrer oder Heuzettler bezeichnet. Sie werden im Allgemeinen zu den Futterwerbegeräten gezählt und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Heuwender für Traktoren

Heuwender bzw. Heuwendemaschinen werden je nach Region auch als Kreiselwender, Zettkreisel, Kehrer oder Heuzettler bezeichnet. Sie werden im Allgemeinen zu den Futterwerbegeräten gezählt und genutzt, um Gras zu trocknen, was der Gewinnung von Heu oder Silage dient. Frischgeschnittenes Mähgut wird gleichmäßig auf der Grasnarbe verteilt, um die Trocknung zusätzlich zu beschleunigen. Oftmals wird das Gut daraufhin gewendet, bist der gewünschte Trocknungsgrad erreicht ist. Dieser ist in erster Linie abhängig von der Konservierungsart. [2KAT2]

Heuwender in unterschiedlichen Ausführungen

Wir bieten Ihnen verschiedene Heuwendemaschinen als Anbaugeräte für Traktoren an. Neben Bandheuwendern mit Schwadrechen stehen auch Kreiselheuwender zur Verfügung. Beide Varianten werden in unterschiedlichen Arbeitsbreiten angeboten und können mit Schleppern ab 10 PS betrieben werden. Beim Kauf eines Heuwenders sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Gerät auf die jeweilige Mähtechnik abgestimmt ist. Andernfalls können die Mähschwaden überfahren werden, was dem Trocknungsprozess zuwiderlaufen würde. Je nach Arbeitsweise erzielen Sie unterschiedliche Ergebnisse – gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Einsatzzweck zur Verfügung.

Bandheuwender für den Einsatz bei Hangneigung

Bandheuwender finden oftmals in der Berglandwirtschaft Anwendung. Gesteuerte Zinken werden auf Kunststoff- bzw. Gummiriemen oder Zahnradketten montiert, die quer zur Fahrtrichtung laufen. Das Mähgut wird seitlich ausgeworfen. Hierfür dienen Zinken, die senkrecht auf dem Boden streifen. Durch das Anbringen eines Fangkorbs können zudem Schwaden gelegt werden.

Bandheuwender in seitlicher Arbeitsweise

Über die Höheneinstellung der Laufräder können die Bandwender zum Wenden schräg gestellt oder zum Schwaden (mit Verwendung des Schwadrechens) parallel zum Boden gestellt werden. Die flexible, stufenlose Verstellung der Rechen eignet sich besonders für Heuaufnahme und -auswurf in der Berglandschaft. Der fahrzeugnahe Anbau des verhältnismäßig leichten Arbeitsgeräts ermöglicht eine besonders gute Hangtauglichkeit. Zudem sind Heuwender mit Bandgeräten platzsparender in der Lagerung als beispielsweise Kreiselheuwender. Unsere Bandheuwender sind in den Arbeitsbreiten 125, 145 und 175 cm erhältlich. Die Rechenbreiten betragen 220, 230 bzw. 240 cm.

Kreiselwender bzw. Heuwender mit Kreiselarbeitsweise

Kreiselwender bestehen, anders als Bandheuwender, aus einem oder mehreren Paaren Zinkenkreisel. Diese werden von der Zapfwelle des Traktors angetrieben und drehen sich jeweils paarweise gegeneinander. Ein Spindelmechanismus erlaubt es von Fall zu Fall zu entscheiden, wie stark die Kreisel an den Boden gestellt werden. So können Sie Ihr Gerät immer optimal auf das zu wendende Erntegut einstellen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Wir führen Kreiselheuwender mit zwei Rotoren, die jeweils vier bzw. sechs Kreiselarme antreiben. Besonders für eine gleichmäßige Verteilung des Mähguts eignen sich die Marken-Heuwender unseres Sortiments, die Sie in den Arbeitsbreiten von 170 bis 260 cm erhalten. Dank der höhenverstellbaren Laufräder lassen sich die Heuwender an jeden gängigen Dreipunkt-Anbaurahmen eines Traktors montieren.

Ausführliche Informationen von unserem Serviceteam oder im Newsletter

Unser Sortiment von Kreisel- und Bandheuwendern wird ständig weiterentwickelt und durch zusätzliche Produkte ergänzt. Sie möchten auf dem Laufenden bleiben – nicht nur zum Thema Heuwender, sondern zu der gesamten Produktpalette von kokotech? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von unseren Sonderaktionen und günstigen Angeboten! Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich bei der Auswahl Ihres geeigneten Anbaugeräts zur Verfügung – kontaktieren Sie unser erfahrenes Serviceteam!

Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Band-Heuwender 145cm mit Schwadrechen
Band-Heuwender 145cm mit Schwadrechen
ab 1.199,00 € *
Band-Heuwender 175cm mit Schwadrechen
Band-Heuwender 175cm mit Schwadrechen
ab 1.249,00 € *
Kreisel-Heuwender 2GS
Kreisel-Heuwender 2GS
ab 1.399,00 € *
Kreisel-Heuwender 2GN
Kreisel-Heuwender 2GN
ab 1.499,00 € *
Kreisel-Heuwender 2GL
Kreisel-Heuwender 2GL
ab 1.539,00 € *
Band-Heuwender 125cm mit Schwadrechen
Band-Heuwender 125cm mit Schwadrechen
ab 1.399,00 € *
Heuharke Heurechen
Heuharke Heurechen
ab 809,00 € *

Heuwender in unterschiedlichen Ausführungen

Wir bieten Ihnen verschiedene Heuwendemaschinen als Anbaugeräte für Traktoren an. Neben Bandheuwendern mit Schwadrechen stehen auch Kreiselheuwender zur Verfügung. Beide Varianten werden in unterschiedlichen Arbeitsbreiten angeboten und können mit Schleppern ab 10 PS betrieben werden. Beim Kauf eines Heuwenders sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Gerät auf die jeweilige Mähtechnik abgestimmt ist. Andernfalls können die Mähschwaden überfahren werden, was dem Trocknungsprozess zuwiderlaufen würde. Je nach Arbeitsweise erzielen Sie unterschiedliche Ergebnisse – gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch rund um Ihren Einsatzzweck zur Verfügung.

Bandheuwender für den Einsatz bei Hangneigung

Bandheuwender finden oftmals in der Berglandwirtschaft Anwendung. Gesteuerte Zinken werden auf Kunststoff- bzw. Gummiriemen oder Zahnradketten montiert, die quer zur Fahrtrichtung laufen. Das Mähgut wird seitlich ausgeworfen. Hierfür dienen Zinken, die senkrecht auf dem Boden streifen. Durch das Anbringen eines Fangkorbs können zudem Schwaden gelegt werden.

Bandheuwender in seitlicher Arbeitsweise

Über die Höheneinstellung der Laufräder können die Bandwender zum Wenden schräg gestellt oder zum Schwaden (mit Verwendung des Schwadrechens) parallel zum Boden gestellt werden. Die flexible, stufenlose Verstellung der Rechen eignet sich besonders für Heuaufnahme und -auswurf in der Berglandschaft. Der fahrzeugnahe Anbau des verhältnismäßig leichten Arbeitsgeräts ermöglicht eine besonders gute Hangtauglichkeit. Zudem sind Heuwender mit Bandgeräten platzsparender in der Lagerung als beispielsweise Kreiselheuwender. Unsere Bandheuwender sind in den Arbeitsbreiten 125, 145 und 175 cm erhältlich. Die Rechenbreiten betragen 220, 230 bzw. 240 cm.

Kreiselwender bzw. Heuwender mit Kreiselarbeitsweise

Kreiselwender bestehen, anders als Bandheuwender, aus einem oder mehreren Paaren Zinkenkreisel. Diese werden von der Zapfwelle des Traktors angetrieben und drehen sich jeweils paarweise gegeneinander. Ein Spindelmechanismus erlaubt es von Fall zu Fall zu entscheiden, wie stark die Kreisel an den Boden gestellt werden. So können Sie Ihr Gerät immer optimal auf das zu wendende Erntegut einstellen, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Wir führen Kreiselheuwender mit zwei Rotoren, die jeweils vier bzw. sechs Kreiselarme antreiben. Besonders für eine gleichmäßige Verteilung des Mähguts eignen sich die Marken-Heuwender unseres Sortiments, die Sie in den Arbeitsbreiten von 170 bis 260 cm erhalten. Dank der höhenverstellbaren Laufräder lassen sich die Heuwender an jeden gängigen Dreipunkt-Anbaurahmen eines Traktors montieren.

Ausführliche Informationen von unserem Serviceteam oder im Newsletter

Unser Sortiment von Kreisel- und Bandheuwendern wird ständig weiterentwickelt und durch zusätzliche Produkte ergänzt. Sie möchten auf dem Laufenden bleiben – nicht nur zum Thema Heuwender, sondern zu der gesamten Produktpalette von kokotech? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und profitieren Sie von unseren Sonderaktionen und günstigen Angeboten! Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich bei der Auswahl Ihres geeigneten Anbaugeräts zur Verfügung – kontaktieren Sie unser erfahrenes Serviceteam!

Zuletzt angesehen